Stacks Image 1353
Dr. med. Winfried Weber
Stacks Image 1357
Prof. Dr. Albrecht Hempel
Prof. Dr. Albrecht Hempel und Dr. Winfried Weber
Gefühle, Geist und Ego – „Gefühle erfahren & wissenschaftlich vermessen“
– Medizinisches Theorie- und Praxisseminar –

21. Oktober 2017
(Ablauf: Samstag, 10.00 bis 19.00 Uhr)

Das Zusammenspiel von Gefühlen, Geist & Ego haben für unser Leben und unsere Gesundheit grundlegende Bedeutung. So entscheiden unsere Gefühle darüber, ob wir einen "guten" oder einen "schlechten Tag" erleben. "Schwierige Gefühle", ein gestörter Geist und selbst ein schwaches „Ego“ machen krank. Wir werden diese Zusammenhänge gemeinsam an diesem Tag aus ihrer „Unzugänglichkeit“ befreien und medizinisch messen , was und wie sie etwas bewirken(!).

In praktischen Übungen können wir – mit gegenseitiger Unterstützung – unsere Gefühle, „Geist“ und unser „Ego“ als reproduzierbare "körperliche Erlebnisse" an „jeweils ihrem Platz“ wahrnehmen. Physiologische-anatomische Grundlage sind Spiegelneurone. Auf neueste Forschungsergebnisse wird eingegangen.

Nach diesem Seminar werden Sie als Teilnehmer in der Lage sein, eigene bzw. die Gefühle anderer Menschen besser und „direkter“ wahrzunehmen. Auf angenehme Gefühle lassen wir zu und lernen, uns ´notfalls´ und unverletzt gegenüber unangenehmen Gefühlen abzugrenzen. Wir schaffen Voraussetzungen, anderen Menschen angemessener zu begegnen und „Berührungen“ zuzulassen. Dies wird uns bei der Arbeit mit Patienten und Klienten gleichermaßen unterstützen wie uns selbst in einer Partnerschaft oder im Verhältnis zu Kindern und anderen Menschen. Ein ´richtiges Bauchgefühl´ kann uns außerdem vor Manipulationen eines „alleingelassenen Verstandes“ (Beispiel Mephisto – Faust) schützen und zusammen mit einem gesunden Geist uns in der neuen Zeit bestehen lassen.

Neueste technische Entwicklungen, wie die automatisierte Interpretation der Infrarotabstrahlung des Körpers oder die Absorption von kaltem Plasma, machen die gesetzmäßigen Abläufe unseres Innenlebens sichtbar und ermöglichen so, völlig neue und praxisrelevante Schlussfolgerungen zu ziehen.

Lernziele
Teilnehmer erhalten Informationen und sammeln erste und belastbare praktische Erfahrungen:
1. Systematik der Entstehung von Gefühlen, der „Arbeitsweise“ des Geistes und unseres Egos.
2. Verständnis zu medizinischen Wirkungen „guter“ und „schlechter“ Gefühle, eines gesunden oder gestörten Geistes und „Egos“.
3. Praxistauglicher Weg zu „richtigen Gefühlen“.
4. Energiemedizinische Messungen machen Gefühle sichtbar und legen Gesetzmäßigkeiten ihres Wirkens offen.

Kosten: € 250,- zzgl. MwSt. - Mitglieder der DGEIM / DAEMBE / GbM € 220,- zzgl. MwSt.
ebenfalls inklusive sind das Mittagessen und alle Kaffeepausen
Ort: Leonardo Hotel Heidelberg City Center,
Bergheimer Straße 63, Heidelberg